Jetzt Beratung anfordern: +49 (0) 71 21 - 58 56 405

Lacke & Farben

Genauso wie in Ihrem privaten Haushalten sorgt unsere Antihaftbeschichtung – berühmt geworden unter dem Namen Teflon© - dafür, dass kein Material an der Oberfläche anhaftet und sich aufbaut.

Verglichen mit dem einfacheren Abspülen zuhause können ebenso industrielle Prozesse länger und stabiler ablaufen, wenn Reinigungsintervalle vergrößert und somit Maschinenstillstände reduziert werden können.

Optimierungsmöglichkeiten existieren so ganz viele in Lackierbetrieben.

Sobald Schmutz, Anbackungen und Anhaftungen die Qualität Ihres Produktes stören, ist eine Antihaftbeschichtung die perfekte Lösung. PTFE, FEP oder PFA beschichtete Gestelle, Skids, Haken, Lackierpistolen, Gitterroste, Ventilatoren und Lüftungskanäle müssen seltener „abgekocht“ und gereinigt werden. So können die Produktionsanlagen länger und effizienter Arbeiten. Auch erleidet das Metall keinen Materialschwund sobald Trittroste und Gestelle durch Pyrolyse thermisch gereinigt werden.

Bei Lackbehältnissen und Rührwerken sorgt die Teflon© weiterhin für das Abperlen der Farbe. Beschichtete Ventilatoren haben seltener eine Unwucht und können so länger betrieben werden.

Selbst Lackierpistolen können mit einer Antihaftbeschichtung versehen.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind grenzenlos! 
Das Einsparpotentiell bei Reinigung und Personal ist riesig!

Beispiele

  • Gestelle
  • Vorrichtungen
  • Haken
  • Skids
  • Trittroste
  • Rührorgane
  • Behälter
  • Lackierpistolen
  • Lüfterräder / Ventilatoren